Alles neu: Sonderschau, Vergnügungspark & Festwirt
21. Juli 2017
0

Nach dem großen Erfolg 2016 mit über 20.000 Besuchern lädt die Messe Mühlviertel in wenigen Wochen wieder zur sommerlichen Erlebnismesse ein. Im Mittelpunkt am 11.–13. August stehen heuer Wesen und Wirkung von Wasser und Wald.

Sonderschau „Aqua Mystica“

Einen Höhepunkt bildet die eigens für die heurige Erlebnismesse entwickelte Sonderschau „Aqua Mystica“. In mehreren Ateliers können die Besucher staunen und mitmachen. So entstehen live im „Leonardo-Atelier“ ein Hammerwerk nach Leonardo da Vinci und ein Archimedisches Wasserrad. Im Klangatelier spielt Bernhard Mallinger Wal-Gesänge auf seiner Geige. Weitere Ateliers geben spannende Einblicke in die Themen Geomantie, Kräuter, Design und Kunst. Große und kleine Besucher können Rute und Pendel zur Wasseradersuche ausprobieren oder unter fachlicher Anleitung großformatige Bilder malen. Weitere Stationen tauchen in wichtige Alltagsbereiche ein: Wasser in Wohnung, Haus und Hof, in Raum- und Gartengestaltung, Landschaft und Gesundheit. Erklärt wird die Bedeutung des Radonheilwassers in Bad Zell ebenso wie Wasserproben aus „heiligen Quellen“ im Mühlviertel. Von Freitag bis Sonntag halten zwei Dutzend namhafte Experten fachliche Vorträge.

Neuer Vergnügungspark, neuer Festwirt

Eine durchgängige Ausstellung in Messehalle und Freigelände präsentiert regional wichtige Institutionen wie Fischer, Imker, Feuerwehren, Bundesheer, Jagd, Land- und Forstwirtschaft uvm sowie zahlreiche Unternehmen. Für viel Musik und gute Unterhaltung sorgt das neue Team der Mühlviertler Wiesn. Die heimische Gruppe „Da Wirt 4s Fest“ setzt auf perfekten Service, Qualität und einzigartige Festatmosphäre. Dazu gehört auch ein neu gestalteter Vergnügungspark mit Riesenrad und eigenem Kinderbereich. Das Projekt der Messe Mühlviertel wird ermöglicht durch die Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER) in Zusammenarbeit mit der LEADER-Region Mühlviertler Kernland. Der Eintritt zur Mühlviertler Wies’n und zur Erlebnismesse ist frei!